runter scrollen
Home

Referenzen @
digital workout

Ein Einblick in unsere Projekte.

PROJEKTE
Anfangen

Wir bei
Digital Workout wissen…

… dass auf Worte auch immer Taten folgen müssen. Nur so wird wirklich etwas bewirkt. Hier sind einige unserer Success Stories und Referenzen aufgeführt.

REFERENZEN

SUCCESS

Siemens AG

Einführung einer Operations Management Lösung für einen zentralen Verzeichnisdienst

  • Der kundeninterne Service „SCD“ (Siemens Corporate Directory) soll in den diversen Bereitstellungsumgebungen (DEV, QA, PROD) einen ausfallsicheren Dienst zur Verfügung stellen.
  • Durch die hohe Komplexität und dutzende Abhängigkeiten mit anderen Tools und Softwarebereichen, soll eine standardisierte Überwachung der gesamten Umgebung mit Hilfe von Open Source Tools gegeben sein um frühzeitig Ausfälle im Voraus zu melden.
  • Die Ausfallzeit der Produktion soll durch Patche und Upgrades auf ein Minimum reduziert werden.

Allianz Lebensversicherung AG

Framework-Entwicklung in der Amazon AWS Cloud

  •  Es soll schnellstmöglich in eine gesicherte, standardisierte und von der IT-Sicherheit abgenommen Umgebung zu AWS umgezogen werden.
  •  Es wurden alte bestehende Services Refractored und in AWS migriert, sowohl als auch neue Services entwickelt.
  •  Parallel zur bestehenden Infrastruktur soll ab sofort auch eine zweite AWS Umgebung als Disaster Backup genutzt werden.

E.ON Digital Technology GmbH

LAN/WAN Priorisierung mit Zscaler Technologie

  • Aktuell sind kurzfristige Maßnahmen zur Stabilisierung des Netzwerks erforderlich.
  • Die Antwortzeiten sind unbefriedigend lang.
  • In Spitzenzeiten stehen nicht genügend Kapazitäten auf der VPN / RAS Infrastruktur zur Verfügung.
  • Ein Ausbau wäre aus vertraglichen Gründen mit hohen Kosten verbunden.

Landes-Rechenzentrum

Cloud Strategie Beratung

  • Das Landes Rechenzentrum vertritt als Rechenzentrumsdienstleister die öffentlichen Verwaltungen des Landes.
  • Mit ihren IT-Leistungen steht das Landes Rechenzentrum teilweise im Wettbewerb mit den bestehenden IT-Infrastrukturen der einzelnen Ressorts.
  • Bei der Entwicklung neuer Fachverfahren können die Kunden des Landes Rechenzentrum sowohl auf Angebote privater Unternehmen als auch auf Offerten anderer öffentlicher Datenzentralen zurückgreifen.
  • Die derzeitigen 16 Landesrechenzentren sollen auf eine Anzahl von sieben bis acht konsolidiert werden.

DB Systel GmbH

IaaS Automatisierung in der Amazon AWS Cloud

  • Durch den Umzug in die AWS-Cloud müssen viele Prozesse automatisiert und neu definiert werden.
  • Die größte Herausforderung ist dabei die Wartung und Aktualisierung der Kundenserver und die zugrundeliegenden Infrastruktur.
  • Die Infrastruktur muss einerseits den strengen Sicherheitsvorgaben genügen und darf andererseits möglichst wenig Ausfallzeiten und Aufwände erzeugen

R+V Versicherung AG

Cloud Transformation in die Microsoft Azure Cloud

  • Akut betroffene Services sollen schnellstmöglich in eine gesicherte, standardisierte und von der IT Sicherheit abgenommen Umgebung zu Azure umziehen.
  • Parallel zur bestehenden Infrastruktur soll ab sofort auch Azure als Umgebung genutzt werden und den on-Premise Prozessen und Regelwerk folgen.
  • Dienste, die in die Cloud migriert werden, sollen 1:1 die bestehenden Struktur übernehmen, um Kosten bei der Anpassung niedrig zu halten.

Deutsche Leasing AG

Einführung einer “Enterprise Architecture“ Lösung

  • Alle in Nutzung befindlichen Applikationen müssen identifiziert und anschließend in LeanIX als zentrales Applikationsinventar eingetragen werden.
  • Das Zuordnen der entsprechenden Verantwortlichkeiten bedarf einer guten Kommunikationsstrategie, um die Organisation zur aktiven Nutzung der EAM-Lösung zu motivieren.
  • Aufgrund der DSGVO muss u.a. die Identifikation und Darstellung von Datenströmen und Schnittstellen zwischen verschiedenen Systemen gesichert sein, um nachzuvollziehen, wo bestimmte Datenobjekte (z.B. personenbezogene Daten in verschiedenen Schutzklassen) gelesen und bearbeitet werden.

HF Mixing Group

Einführung einer IoT Plattform auf Microsoft Azure

  • Für die Kunden der Harburg-Freudenberger Maschinenbau führt eine Störung potenziell zu einem Produktionsstillstand.
  • HF plant die Daten der zahlreichen Sensoren jeder Maschine zentral zu sammeln und auszuwerten, um Kunden mittels vorausschauender Wartung (predictive maintenance) ein umfassendes Serviceangebot bieten zu können.

Allfinanz-Berater

Cloud Transformation mit Identity & Access Management und Compliance Schwerpunkt

  • Die den Vermögensberatern zur Verfügung gestellten Applikationen sind größtenteils Java-basierte Eigenentwicklungen.
  • Die große Dynamik am Markt erfordert häufige Releasewechsel.
  • Die Kunden der Vermögensberater stellen detaillierte Informationen zur ihren Vermögensverhältnissen zur Verfügung.
  • Es muss sichergestellt werden, dass auch in Zukunft diese Informationen jeweils nur von den dazu Berechtigten einsehbar sind.

SUCCESS STORIES

Strategie Workshop

Advisory Service & Value Engineering

Success Story

Operations Management

WARUM DIGITAL WORKOUT?

Wir sind ein vollständig auf IT Infrastruktur und Cloud-Services ausgerichtetes Beratungsunternehmen. Auf Basis von standardisierten und modularen Vorgehensmodellen und mit Hilfe von Partnerschaften mit den jeweiligen Marktführern, unterstützen wir eine schnelle und reibungslose Transformation von IT-Services in die Cloud.

Unser Fokus liegt dabei auf Public/Private/Hybrid Cloud Lösungen, die sicher und compliant implementiert und in Form von Managed Services betrieben werden. Aufbauend auf den Cloud Services konzipieren und implementieren wir Lösungen rund um den modernen Arbeitsplatz und für Kollaborationsplattformen.

Wir verstehen die branchenspezifischen Geschäftsanforderungen und Herausforderungen an die IT.

Close